Südafrika Golf und Safari – 13. –  27. Januar 2022.

Südafrika Golf / Safari

EINE NEUE REISE – Besser geht’s nicht!!

Die Zweite Woche bricht alle Rekorde für erstaunlich!
3 Tage in einer DER exklusivsten privaten Game Lodges und
Spielen auf dem Leopard Creek Golfplatz – einem der besten in Südafrika.

Die Februar-Reise war innerhalb von 4 Wochen nach Veröffentlichung ausgebucht, also zögern Sie nicht, wenn Sie den Urlaub Ihres Lebens mit uns verbringen möchten.

Woche 1: Fancourt und die Garden Route.

Das Fancourt Hotel mit seinen hervorragenden Ausstattungen und Übungsmöglichkeiten ist der ideale Ausgangspunkt für unsere Reise. Diese Woche spielen wir einige der besten Golfplätze in Südafrika, darunter 2 meiner Lieblingsplätze auf DER WELT – The Links, Fancourt und Pinnacle Point.

Dieser von Gary Player entworfene Links Platz, der zum Nr. 45 Golfplatz der Welt gewählt wurde, hat eine unbeschreibliche Atmosphäre des Friedens und der Ruhe, was das Bewältigen von großen Fairway-Bunkern, Wasserhindernissen und hohem Gras irgendwie einfacher macht!

Der Pinnacle Point verläuft entlang hoher Klippen am Indischen Ozean, sodass es Grund zum Feiern gibt, das Grün auf einem der Par 3 Löcher zu treffen.

„Pinnacle Point zu spielen war eines der Highlights unsere tollen KAGAMI Reise.  Ein genialer Platz, viele Schluchten und von jedem Loch Blick auf das Meer. Wunderschön!“  Dani Estermann.

Woche 2: Thornybush Wildreservat und Leopard Creek Golfplatz

Wir fliegen von George zum Flughafen Johannesburg, wo wir in ein Privatflugzeug umsteigen und direkt zum Thornybush Game Lodge Airstrip fliegen – pünktlich zum Nachmittagstee und zu deiner ersten beeindruckenden Pirschfahrt. Keine langen Autofahrten – wir machen das Beste aus jedem Moment.

Für weitere atemberaubende Bilder siehe meine Bildergalerie.

Das Thornybush Wildreservat liegt an der Grenze zum Krügerpark in einem eigenen, sehr großen Reservat und ist eines der besten privaten Reservate Südafrikas.  www.thornybush.com/destination/thornybush-nature-reserve/

Dieses Gebiet ist bekannt für seine unglaubliche Dichte an wilden Tieren, darunter Löwen, Nashörner und vor allem Leoparden, die normalerweise sehr scheu sind. Dies ist der Ort, an den professionelle Filmemacher und Fotografen kommen, um Leoparden zu finden. Wir haben das große Glück, Zimmer in dieser Lodge zu bekommen, denn sie ist weltweit bekannt.

Die Abende am Lagerfeuer, an denen Ihr Ranger Ihnen erstaunliche Geschichten inmitten eines Chors von Nachtgeräuschen unter einem Himmel voller Sterne mitteilt, sind ein passendes Ende für einen unglaublichen Tag.

Tauschen Sie mit der Gruppe Geschichten darüber aus, wer den größten Löwen oder die meisten Breitmaulnashörner gesehen hat, während Sie die südafrikanischen Liköre wie Amarula – die Lieblingsfrucht der Elefanten – testen. https://www.thornybush.com/lodge/thornybush-game-lodge/

Mit Ihrer Kamera voller Bilder, dem Kopf voller Erlebnisse und Ihrem Herzen voller Freude bringt uns unser Fahrer zu unserem nächsten Ziel – Olivers Lodge.

Dieses familiengeführte Boutique Hotel in White River mit Blick auf den Golfplatz bietet eine Mischung aus komfortabler Eleganz im südafrikanischen Stil.
Das Restaurant ist eines der besten in der Gegend.   Auf der Terrasse sitzen und den Sonnenuntergang beobachten, bei einem herrlichen Glas südafrikanischen Wein – was gibt es Schöneres, als den Tag ausklingen zu lassen? https://www.olivers.co.za

Der Sabie River Golf Club und der berühmte Leopard Creek Golfplatz stehen auf dem Programm für diesen Teil der Tour. Diese Plätze sind die besten in Mapumalanga, wobei der von Gary Player entworfene Leopard Creek regelmäßig unter den Top 5 der besten Plätze Südafrikas zu finden ist.

Auf dem 360 Hektar großen Gelände, das an den wunderschönen Krokodilfluss und den Krüger-Nationalpark grenzt, kann man häufig Buschböcke sehen, die neben den Fairways grasen, oder vielleicht sogar einen Leoparden, der sich in den Büschen versteckt. (Keine Sorge, es sind sehr scheue Tiere.) Der Platz ist einer der besten Entwürfe von Gary Player – interessant, fair und doch herausfordernd, wenn Sie einen riskanten Schlag wagen wollen.   https://leopardcreek.co.za/leopard-creek-course

An unserem freien Tag machen wir eine Tour durch die Gegend, einschließlich Bourke’s Luck Potholes und God’s Window, und haben die Gelegenheit, einheimisches Kunsthandwerk zur Erinnerung an diese unglaubliche Reise zu erwerben.
Der Abschied von neu gewonnenen Freunden und der Liebe zu diesem wunderschönen Land – das ist der schwerste Teil Ihrer Reise.

Das KAGAMI Training & Reiseleitung findet mit Südafrika-Expertin und KAGAMI Erfinderin Sabana Crowcroft stadt.  Teilnehmerzahl:  Min. 8, Max. 10 pro Woche.

Ein PDF mit allen Details können Sie HIER herunterladen

Der Anbieter für diese Reise ist Pierre Pienaar Finest Travel, mitglied bei IAGTO.

Feedback von der Februar 2020 Golf & Safari Reise

„Liebe Sabana, Wir möchten uns noch mal bedanken für diese wunderbare Reise nach Südafrika. Die Reise war perfekt organisiert, die Hotels und Restaurants waren wirklich sehr schön und haben unsere Erwartungen weit übertroffen. Die Safari im Idube Game Reserve war natürlich ein besonderes Highlight und auch der Ausflug über die Panorama Route war sehr beeindruckend. Die Golfplätze waren exzellent wobei für uns natürlich Pinnacle Point von der Lage her unsere Nummer 1 war dicht gefolgt von Leopard Creek mit seinem beeindruckenden Clubhaus. Deine Tipps für unser Golfspiel waren wie immer sehr hilfreich und konnten nach einigem Üben mühelos umgesetzt werden. Wir werden dieses wunderbare Land mit seinen freundlichen Menschen und der überwältigenden Natur in bester Erinnerung behalten und können diese Reise allen Golfbegeisterten nur weiterempfehlen.“   Beate und Klaus Kindsvater

COVID-19 Bedingungen

Aufgrund der Schwankungen der COVID-19-Fälle auf der ganzen Welt haben wir spezielle Reiseregeln aufgestellt. Alle Urlaubsreisen im Jahr 2021/22 können provisorisch gebucht werden. Bei Interesse melden Sie sich bitte wie gewohnt unter Termine an. Sobald wir das OK zur Reise in ein bestimmtes Land erhalten und die COVID-19-Infektionen unter Kontrolle sind werden wir die Reise bestätigen und Flüge buchen. Bis zu diesem Zeitpunkt werden wir Anmeldungen sammeln aber keine Einzahlungen verlangen.

Wir haben mit allen von KAGAMI angebotenen Resorts für Urlaubsreisen ins Ausland verhandelt.  Wenn ein Land plötzlich zu einem Risikogebiet wird, das zum Zeitpunkt der Bestätigung nicht der Fall war, können Kunden jederzeit vor der Abreise stornieren und erhalten eine volle Rückerstattung des auf den PDF’s dargestellten Programms.  Flugstornierungen unterliegen den Stornobedingungen der jeweiligen Airline. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung inklusiv der KAGAMI Trainingsgebühren für diese Urlaub.

Sollten Sie weitere fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Reiseveranstalter Pierre Pienaar Finest Travel GmbH. E-Mail: info@pierrepienaar.com

„Liebe Sabana, die 14 Tage im Februar 2018 mit Dir und der Gruppe in Südafrika waren absolut fantastisch ! Die gesamte Reise war wirklich vorbildlich organisiert und in jeder Hinsicht kurzweilig, abwechslungsreich mit immer wieder neuen Höhepunkten. Die Auswahl der Hotels und Restaurants hätte nicht besser sein können. Acht Golfplätze in vierzehn Tagen und einer schöner als der andere!

Ich war sehr überrascht zu erfahren, wie schnell wir als KAGAMI Neulinge, direkt verwertbare Ergebnisse in unser Spiel einbringen konnten. Susanne hat mit den ‚Keil -, Mistkäfer -, Hand schütteln – und Kobold Bildern‘ wirklich signifikante Fortschritte im kurzen Spiel und beim Putten erzielen können. Ja und ich bin sehr glücklich, dass ich meinen ‚Abschaltknopf‘ gefunden habe und dank deiner Hilfe nun ‚einfacher, schnörkelloser und kraftloser‘ Schwinge. Die neue Saison kann kommen!

Sabana, wir möchten Danke sagen für eine unvergessliche Zeit, für dein unglaubliches persönliches Engagement in das Training und die gesamte Reiseleitung und für deine Freundschaft – mehr geht nicht ! Wir werden dich über unsere Fortschritte informieren und sehen uns garantiert bei einem deiner nächsten Workshops wieder.  Liebe Grüsse, Dieter & Susanne Bach.“